Frohe Weihnachten wünschen die Gartenzaun Experten

Die Gartenzaun-Experten wünschen fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Achtung: Vom 22.12.2021 bis 07.01.2022 sind wir in den Weihnachtsferien. Ihre Bestellungen werden wir ab dem 10.01.2022 bearbeiten.

Was bedeutet Feuerverzinkung bei Gartenzäunen?

Unsere Zäune sind den widrigsten Bedingungen, wie Nässe, Kälte, Hitze und Trockenheit ausgesetzt. Um den Bedingungen jahrzehntelang ohne Wartungsarbeit trotzen zu können, bedarf es einer Feuerverzinkung als optimalen Korrosionsschutz.

Verfahren

Nach dem Schweißen wird der Stahl oder das Eisen in ein 450 °C heißes Bad aus geschmolzenem Zink getaucht. Es entsteht eine widerstandsfähige Legierungsschicht (nicht nur Beschichtung) aus Metall und Zink. Darüber bildet sich eine fest haftende, reine Zinkschicht. Durch dieses Verfahren werden alle Innenteile und Schweißnähte erreicht. Das Zink schützt das darunter liegende Material vor Korrosion (Rost), bis es selbst korrodiert ist.

Aussehen

Direkt nach der Feuerverzinkung sieht das Material silbrig und hellglänzend aus. Dies ändert sich schnell, da Zink mit der Luft reagiert. Durch die chemische Reaktion entsteht eine Schutzschicht aus Zinkoxid sowie Zinkcarbonat und somit auch die typische mittel- bis dunkelgraue Farbe.

Wundern Sie sich nicht, falls an der Oberfläche ein gestreiftes Muster oder weißliche Ausblühungen (sogenannter „Weißrost“) entstehen sollten. Diese stellen keine Beeinträchtigungen der Qualität dar, sondern entstehen bei der Lagerung. Optische Unterschiede sind auch auf verschiedene Produktionszeitpunkte zurückzuführen und werden sich im Laufe der Zeit angleichen.

Wenn Sie eine andere farbliche Gestaltung wünschen, greifen Sie zu einem pulverbeschichtetem Modell. Diese werden verzinkt und anschließen in den RAL-Farben Grün- und Anthrazit pulverbeschichtet.   

Feuerverzinkte Doppelstabmatte

Feuerverzinkte Doppelstab-Gittermatte

Feuerverzinkung bei Gartenzaun-Experten

Die Überzugsdicke des Zinks stellt einen Qualitätsindikator dar. Unsere feuerverzinkten Modelle werden nach DIN 1461 hergestellt. Dies bedeutet, dass der höchstmögliche Korrosionsschutz gewährleistet ist. Kaufen Sie nur Zäune, die diese Norm erfüllen, um nicht von schnellauftretendem Rost überrascht zu werden. 


Back to Top