Blog

Willkommen im Gartenzaun-Blog von Gartenzaun-Experten. Wenn Sie mehr über die Welt der Zäune erfahren möchten, sind Sie hier genau richtig. In unserem Blog versorgen wir Sie mit aktuellen News, Informationen zu Rabatt- und Sonderaktionen und gewähren Ihnen einen Blick hinter die Kulissen von Gartenzaun-Experten. Wir zeigen Ihnen kuriose Zäune aus aller Welt aber auch kreative Gestaltungsideen, mit denen Sie Ihren Garten richtig aufpeppen. Mit unseren wissenswerten Artikel verwandeln wir Sie in ein wahres Gartenzaun-Lexikon und verraten Ihnen on top sogar die geheimen Tipps und Tricks der Gartenzaun-Experten.  


Blog

Das Feuerverzinken als Langzeitkorrosionsschutz für Ihren Gartenzaun

Hochwertige Gartenzäune und Gartentore mit einem dauerhaften Korrosionsschutz beweisen höchste Beständigkeit.

Wer sein Grundstück mit einer Zaunanlage umzäunt und mit einem Gartentor sichert, möchte auch, dass er nach Jahren noch gut aussieht. Dabei wird häufig vergessen, dass die Witterung wie Kälte, Hitze und Nässe die Beständigkeit eines Gartenzauns oder Gartentores aus Metall beeinflussen kann.

""

Mehr zu diesem Thema

Wenn der Nachbar neugierig ist - Sichtschutz für den Garten

Im Sommer im Garten liegen, grillen, die Sonne genießen – das ist wie Urlaub. Unschön wird es allerdings, wenn Nachbarn und andere Schaulustige immer wieder einen Blick in den Garten werfen und uns bei unserem Urlaub daheim beobachten. Mit unseren Sichtschutz-Elementen haben wir die richtigen Lösungen für Sie!

Mehr zu diesem Thema

Zaungeschichten im Mai: Gartenzwerge im Trend

Im Mai dreht sich bei den Zaungeschichten alles um den Gartenzwerg. Denn die Nachfrage bleibt ungebrochen - man kann es niemandem verdenken. Sie sind schließlich ziemlich nette Zeitgenossen - die Männer und Frauen mit den Zipfelmützen.
In Deutschlands Gärten befinden sich schätzungsweise 25 Millionen Stück. NRW ist das Bundesland, was die Zwerge am meisten liebt – 23% besitzen hier einen Gartenzwerg.

Zaungeschichten mit Gartenzwerg Berti

Mehr zu diesem Thema

Zaungeschichten: Hotel im Garten

Wer kennt es nicht - ein kurzer Schnack über den Zaun mit dem Nachbarn und schon ist man auf dem neusten Stand. Bei uns quatscht Gartenzwerg Berti und plaudert hier im Blog aus dem Nähkästchen.

Zaungeschichten mit Berti

Mehr zu diesem Thema

Frühlingsduft in der Luft

Der lange Winter ist vorbei und die ersten Sonnenstrahlen lassen Krokusse und Schneeglöckchen aus dem Boden sprießen. Der Garten erwacht langsam aus seiner Winterstarre. Das erste Vogelgezwitscher ist zu hören. Viele empfinden den Frühling als die schönste Zeit im Jahr und das nicht ohne Grund. Um auch an Ihrem Zaun Frühlingsgefühle aufleben zu lassen, haben wir drei Vorschläge für die Bepflanzung:

Im Frühling lässt sich der Gartenzaun farbenfroh bepflanzen

Mehr zu diesem Thema

Frühlingsdrinks - für mehr Zeit im Garten

Der Frühling hält Einzug in die Gärten und Häuser! Und wir sind natürlich perfekt darauf vorbereitet. Unser Gartenzwerg Berti hat passend zum Wetter ein paar fruchtig-frische Drinks zusammengestellt, die Sie im Garten genießen können.

Leckere Cocktails im Frühling oder Sommer - die perfekte Abkühlung.

 

Mehr zu diesem Thema

Zäune als Fundament für Liebesschlösser

Für die Einen ist es Romantik pur, für die Anderen die kitschigste Art sich seine Liebe zu gestehen: Liebesschlösser an Zäunen und Brückengeländern.
Aber woher kommt dieser Brauch eigentlich?

Liebesschlösser an Zäunen und Brücken - die Hohenzollernbrücke in Köln

Mehr zu diesem Thema

Gabionen - Hingucker in Ihrem Garten

Wenn Sie sich noch nie mit Zäunen beschäftigt haben, klingt das Wort „Gabione“ ein bisschen wie eine italienische Nudelsorte. Doch weit gefehlt! Diese erst unscheinbaren Drahtkörbe sind der Gartentrend schlechthin.

Gabionen - der Trend für Ihren Garten

Mehr zu diesem Thema

Lebensretter - Zäune im Wintersport

Wer in den Skiurlaub fährt oder hin und wieder Wintersport im Fernsehen schaut, hat sie mit Sicherheit schon gesehen - Zäune am Rand der Pisten. Meist sind diese sogenannten Absperr- oder Sicherungszäune in sehr leuchtenden Farben wie orange oder rot zu sehen. Außerdem sind die Zäune, die eher einem Netz ähneln nicht so massiv, wie ein Doppelstabmattenzaun von den Gartenzaun-Experten.

Zäune im Skigebiet können Leben retten

Mehr zu diesem Thema

Die richtige Bepflanzung für den Winter

Viele Pflanzen blühen im Sommer oder Herbst. Im Winter dagegen ist der Garten eher karg, grau und trist. Doch das muss nicht so sein! Zum einen eignen sich als Zaunbepflanzung immergrüne Pflanzen, die selbst bei klirrender Kälte ihre Blätter nicht verlieren. Dazu gehören unter anderem der wilde Wein und bestimmte Sorten der Kletterhortensie. Auf der anderen Seite gibt es einige Pflanzen, die Ihren Zaun auch in den dunklen Monaten durch ihre Blüte zum Erstrahlen bringen:

Auch im Winter lässt sich der Gartenzaun schön Bepflanzen

Mehr zu diesem Thema
Back to Top